Die OffPage-Optimierung ist ein Teil der Suchmaschinenoptimierung (SEO) und befasst sich mit der Reputation einer Seite. 

Bei der OffPage-Optimierung geht es nicht darum, Änderungen an der Seite selbst vorzunehmen. Ziel ist es, externe Backlinks zu generieren welche von anderen Webseiten zu der eigenen führen. Es geht demnach darum, dass die eigene Website zum Beispiel auf externen Blogs oder Social Media Seiten verlinkt wird. Diese externen Verlinkungen können sich positiv auf das Ranking der Suchmaschinen auswirken. Allerdings sind nicht alle Backlinks von Vorteil da man bei nicht passenden Backlicks auch abgestraft werden kann oder sogar ganz aus dem Google Index fliegt.